19550620 Carmen Weingartner-Studer aan Matthijs Vermeulen

Carmen Weingartner-Studer

aan

Matthijs Vermeulen

Amsterdam, 20 juni 1955

Amsterdam, den 20.6.55

z. Zt. Hotel Rijnders

Sehr geehrter Herr Vermeulen!

Schon seit ziemlich langer Zeit lese ich − soweit ich es kann, da ich des Holländischen noch nicht restlos mächtig bin − Ihre Kritiken in der "Groene" und bin stets sehr beeindruckt über alles was Sie sagen und über die Art, wie Sie es sagen. Schon oft wollte ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Heute wage ich es. Vielleicht ergäbe sich, trotz der Festspielzeit, ein Gespräch, falls Sie Lust dazu haben. Und falls es diesmal nicht geht, dann vielleicht ein Nächstesmal. Ich komme immer von Zeit zu Zeit nach Amsterdam, das ich liebe. Ich bin bis zum 27. Juni hier, resp. bis 27. Juni in der Frühe. Ein Wort von Ihnen würde mich freuen.

In vorzüglicher Hochachtung begrüsse ich Sie als

Ihre

Carmen Weingartner-Studer

Verblijfplaats: Amsterdam, Bijzondere Collecties UvA